Jubiläum Brückner-Werke KG Nortorf

Unser Standort Nortorf ist 80 Jahre alt geworden, das ist ein Grund zum Feiern!

Der Standort in Nortorf feierte im November 2019 sein 80-jähriges Jubiläum. Die Geschäftsführung hatte Gäste sowie Familien der Mitarbeiter eingeladen. Ein seltener Blick hinter die Kulissen und in die Produktion.

Die Geschichte der Brückner-Werke reicht bis in das Jahr 1934 zurück. Damals wurde die Brückner-Werke KG in Altendorf/Bayern gegründet. Ein Jahr später kam die Zentralverwaltung in Hamburg dazu und 1939 der Nortorfer Standort, auf dem Gelände einer ehemaligen Lederfabrik.

In der Saison werden hier täglich mehrere LKW-Ladungen Kartoffeln aus eigenem Vertragsanbau bezogen, getrocknet und weiterverarbeitet. Mit einem energieeffizienten Dampfkessel, einer modernen Trocknungsanlage, Schältechnik und Kartoffelannahme ist man auf dem neuesten Stand. Dies ist möglich durch immer neue Investitionen in neue Technologien. Ein permanenter Prozess, der immer weiterentwickelt wird.

Neben der Kartoffelverarbeitung liegt der Schwerpunkt auf der Veredelung und dem Handel von Trockenobst. Hier kann eine Nachtrocknung im Werk erfolgen, die Früchte werden nach Kundenwunsch geschnitten und finden dann Verwendung in Müsli, Fruchtschnitten, Backwaren, Süßwaren, Aromen, Molkereiprodukten und Heimtiernahrung. Hier liegt das Augenmerk auf der sorgfältigen Auswahl von Rohstoffen aus verschiedenen Ursprüngen und moderner Technologie.

Sie haben Fragen zu unserem Sortiment?
Dann kontaktieren
Sie uns gerne.

Kontakt

Aufnehmen

Kontaktformular

Name*
* Pflichtfeld
Untitled